Weiterbildung

Die Freinet Gruppe Schweiz bietet neu eine berufsbegleitende Weiterbildung an zu Theorie und Praxis der Pädagogik von Célestin und Elise Freinet.

Konkret geht es darum:
• Kindern das Wort zu geben
• den freien Ausdruck zu finden
• Demokratie im täglichen Umgang miteinander zu erfahren
• Texte zu verfassen, die echte Adressaten haben
• Übungsräume zu verlassen, um zu beobachten
• selbstbestimmtes Lernen und Forschen zu fördern

Der Lehrplan 21 fordert in vielen Bereichen genau das, wofür die Freinet-Pädagogik seit bald 100 Jahren plädiert: nicht nur Wissen, sondern auch Können.
In 7 Modulen werden wir die verschiedenen Aspekte der Freinet-Pädagogik selber erleben und eine konkrete Umsetzung in der eigenen Praxis planen.

Dauer
Januar 2020 bis Mai 2021.
Hospitation in Zug, 13.–17. Januar 2020.
FR–SO, 13.–15. März 2020 in Biel
FR–SO, 8.–10. Mai 2020 in Baden
Hospitation in Krummenau, eine Woche im Zeitraum Mai, Juni 2020.

Fortsetzung der Ausbildung wird mit den Teilnehmenden terminiert.

Anmeldefrist
ist abgelaufen. Die Ausbildung findet statt. Es ist möglich, noch kurzfristig einzusteigen.
Kontakt: info@freinet.ch

Weiterbildungsgebühr
CHF 1200.- (zahlbar in Raten), exkl. Kost und Logis

Ort
Seminarorte variieren je nach Modul (u.a. Zug, Biel, Baden, Krummenau….)

Leitung
erfahrene Freinet-PraktikerInnen aus der Freinet Gruppe Schweiz

 

Weiterbildung mit Zertifikat

Flyer_Zertifikat